Sie sind hier: Startseite / Unser Angebot

Unser Angebot

Das Friedrich-Ebert-Haus bietet viele interessante Möglichkeiten, Geschichte zu erleben. Die Geburtswohnung Friedrich Eberts und die Dauerausstellung "Vom Arbeiterführer zum Reichspräsidenten. Friedrich Ebert (1871-1925)" bieten hierfür ideale Voraussetzungen.
Angeboten werden Führungen, Workshops und Seminare. Sie stehen allen Interessierten jeder Altersgruppe kostenlos offen. Ob bereits spezielle Vorkenntnisse vorhanden sind oder bestimmter Interessen vorliegen, hat Einfluss auf die Art und Weise der Führung, Themenführung, des Workshops, Seminars oder der Diskussionsrunde. Natürlich ist es von Vorteil, wenn den Besuchern die Zeit Friedrich Eberts bereits ansatzweise bekannt ist, wichtige Daten, Ereignisse und Entwicklungen einigermaßen in einen Zusammenhang gebracht werden können. Dies ermöglicht ein stärker selektives Vorgehen und schafft so Zeitfenster, die beispielsweise für Diskussionen oder einen Blick ins Archiv genutzt werden können.

Geschichtsinteressierte können unser Haus mit dem Audioguide alleine entdecken.
Für alle Angebote gilt: Wer sie nutzen will, kann sich im Vorfeld informieren – wie hier auf der Homepage der Stiftung –, aber auch telefonisch beziehungsweise persönlich vor Ort. Verbindlich anmelden sollte er sich dann circa zehn Arbeitstage vor dem geplanten Besuch.
Neben dem allgemeinen Führungsangebot stellen wir auf Nachfrage Vorbereitung für GFS, Themenführungen und Workshops über "Friedrich Ebert, seine Zeit und seine historische Deutung" für Schulklassen zur Verfügung. Wenn gewünscht auch auf Englisch und Französisch.

Leider ist unser Haus zur Zeit nicht barrierefrei zugänglich: Die Benutzung der Fahrstühle mit Elektrorollstühlen führt gegenwärtig zu Problemen. Wir bemühen uns, diese schnellstmöglich zu beheben.
Über Einzelheiten zu den Angeboten für Besucher mit Einschränkungen - z. B. Führungen für Blinde und Sehbehinderte, Führungen für Hörgeschädigte - können Sie sich vorab informieren.
Und noch etwas: Vom Museum ins Café? Bei uns ganz einfach! Im gleichen Gebäude finden Sie das Café Burkardt - mehr unter www.burkardt-heidelberg.de.