Bildung und Vermittlung

Die Friedrich-Ebert-Gedenkstätte ist ein idealer Lernort für deutsche Demokratiegeschichte!

Unsere historisch-politischen Bildungsangebote richten sich an Kindergärten, Grundschulen und weiterführende allgemein- und berufsbildende Schulen sowie Integrationskurse.
Sie orientieren sich an den Fachanforderungen für Schulen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen sowie an den Fragen des Einbürgerungstests zu Politik, Gesellschaft und Geschichte. In unseren Angeboten knüpfen wir an die Leitperspektiven Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt (BTV), Medienbildung (MB) und Leitfaden Demokratiebildung (LFDB) an.



Im Bereich der Erwachsenenbildung stehen Ihnen alle unsere Führungsangebote offen. Sie können das für Sie Geeignetste auswählen. Gerne beraten wir Sie hierzu.


Alle Angebote sind kostenfrei.

 

Kontakt

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Museum: Pfaffengasse 18
Verwaltung: Untere Straße 27
69117 Heidelberg

Tel.: 06221/9107 - 0

E-Mail:
friedrich@ebert-gedenkstaette.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag: 9 - 17 Uhr
Samstag und Sonntag: 10 - 17 Uhr


Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

YouTube

Instagram

Gefördert von:

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Orte der Demokratiegeschichte