Sie sind hier: Startseite / Rückschau

Rückschau

Hier können Sie sich über die vielfältigen Aktivitäten der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte seit 1989 informieren.

Veranstaltungen 2013-2018

Jahresberichte

Jahresbericht 2018

Den Jahresbericht 2018 der Stiftung können Sie hier [lesen (3,559 MiB)].

Jahresberichte 2008-2017


Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2017 [lesen (1,51 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2016 [lesen (2,215 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2015 [lesen (5,651 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2014 [lesen (6,73 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2013 [lesen (1,098 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2012 [lesen (1,757 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2010/11 [lesen (5,69 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2009 [lesen (3,274 MiB)].

Jahresbericht der Stiftung für das Jahr 2008 [lesen (3,115 MiB)].

Presse

Presseartikel aus den Jahren 2014-2017 finden Sie hier.

Bundeskanzler Gerhard Schröder während seines Besuchs in der Ebert-Gedenkstätte
Ignatz Bubis während seines Besuchs in der Ebert-Gedenkstätte
Das Mitglied der Weißen Rose Franz-Josef Müller während eines seiner Besuche in der Ebert-Gedenkstätte
Zeitzeugendokumente
Günter Grass während seines Besuchs in der Ebert-Gedenkstätte
Die Holocaust-Überlebende Carlotta Marchand während eines ihrer Besuche in der Ebert-Gedenkstätte
Ausstellungstafeln
Richard von Weizsäcker während seines Besuchs in der Ebert-Gedenkstätte
Skulptur
Roman Herzog während seines Besuchs in der Ebert-Gedenkstätte
 

Kontakt

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Museum: Pfaffengasse 18
Verwaltung: Untere Straße 27
69117 Heidelberg

Tel.: 06221/9107 - 0

E-Mail:
friedrich@ebert-gedenkstaette.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag: 9 - 17 Uhr
Samstag und Sonntag: 10 - 17 Uhr

Der Eintritt ist frei.


Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten an den Feiertagen:

Vom 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und 1. Januar ist die Gedenkstätte geschlossen. 
Vom 27. bis 29. Dezember sowie ab dem 2. Januar ist die Gedenkstätte zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet.
Auch am 6. Januar freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Newsletter

Abonnieren

Veranstaltungen

Mitglied im Netzwerk Museen Zeitwende 1918/19

Weitere Informationen:

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Orte der Demokratiegeschichte