Veranstaltungen

Donnerstag, 14.06.2018 , 18:15 - 19:45 Uhr

Vortrag von Hans-Martin Mumm: "Theodor Haubach und Emil Henk. Zwei Georgeaner im Widerstand gegen Hitler"


Beschreibung

Am 14. Juni findet in der Friedrich-Ebert-Gedenkstätte ein spannender Vortrag von Hans-Martin Mumm statt. In seinem Vortrag beschäftigt er sich mit den Politikern und NS-Gegnern Theodor Haubach und Emil Henk als "Georgeaner" im Widerstand gegen Adolf Hitler. 

Den Rahmen des Vortrags bildet eine Vortragsreihe der Universität Heidelberg zum 150. Geburtstag von Stefan George (1868-1933). 
Auf dem Programm der Vortragsreihe stehen insgesamt zwölf Veranstaltungen, in denen es nicht nur um Stefan George selbst, sondern auch, wie in diesem Fall, um seine Zeitgenossen und Anhänger geht. 

Hans-Martin Mumm ist studierter Theologe, Stadtrat a.D und Amtsrat a.D. und war von 1998 bis 2014 Leiter des Kulturamts der Stadt Heidelberg. Als Gründungsmitglied des Heidelberger Geschichtsvereins ist er Mitherausgeber von „Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt“.


Veranstaltungsort

Ebert-Haus


 

Kontakt

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Pfaffengasse 18
69117 Heidelberg
Tel.: 06221/9107 - 0
Fax: 06221/9107 - 10  
E-Mail: friedrich@ebert-gedenkstaette.de

Die Dauerausstellung

mehr lesen...