Veranstaltungen Suche

Donnerstag, 27.06.2019 , 21 Uhr

Stummfilm im Hof: "Sumurun" (1920)



Beschreibung

Am 27. Juni 2019 zeigt die Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte im Innenhof des Friedrich-Ebert-Hauses den Stummfilm „Sumurun“ von Ernst Lubitsch aus dem Jahr 1920 in einer restaurierten und mit Musik unterlegten Fassung. Das orientalische Märchen spielt im Bagdad des 9. Jahrhunderts und handelt von Liebe, Eifersucht, schönen Frauen, Mord und Totschlag. Der Film von Lubitsch basiert auf einer Pantomime von Friedrich Freksa, die bereits 1910 von Max Reinhardt verfilmt worden war und erzählt die spannenden Verwicklungen rund um Sumurun, die Lieblingsfrau des Scheichs.

Wir beginnen den Abend um 21 Uhr mit einem Empfang und einer Einführung in den Film. Die Filmvorführung startet bei ausreichender Dunkelheit. Bei schlechtem Wetter findet sie im Friedrich-Ebert-Haus statt.

Der Eintritt ist frei.


Veranstalter

Stiftung Friedrich-Ebert-Gedenkstätte


Veranstaltungsort

Ebert-Haus


 

Kontakt

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Pfaffengasse 18
69117 Heidelberg
Tel.: 06221/9107 - 0
Fax: 06221/9107 - 10  
E-Mail: friedrich@ebert-gedenkstaette.de

Die Dauerausstellung

mehr lesen...