Veranstaltungen Suche

Samstag, 06.07.2019 , ab 17:00Uhr

Sommerfest im Hof "30 Jahre Friedrich-Ebert-Haus"



Kurzbeschreibung

Programm:

17:30 Uhr Latino-Rhythmen mit Patricio Padilla und Sol del Sur

20:00 Uhr Die Zwei von der Klangstelle: "Mit der leichten Muse gegen das Vergessen. Die 1920er und 30er Jahre"


Beschreibung

Am Samstag, den 6. Juli 2019, feiert die Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte das 30. Jubiläum der Eröffnung des Friedrich-Ebert-Hauses mit einem Sommerfest im Innenhof. Seit drei Jahrzehnten vermittelt die Stiftung rund um die Geburtswohnung Eberts und die Dauerausstellung mit vielfältigen Veranstaltungen Einblicke in die Geschichte der Weimarer Republik.

Um 17:30 Uhr sorgen Patricio Padilla & Sol del Sur mit lateinamerikanischen Klängen für gute Stimmung. Um 20:00 Uhr gehen Die Zwei von der Klangstelle in ihrem Programm „Mit der leichten Muse gegen das Vergessen. Die 1920er und 30er Jahre“ auf eine musikalische Zeitreise. Der Abend mit Liedern, Melodien und literarischen Kostbarkeiten präsentiert die schillernde Unterhaltung der goldenen 20er Jahre, zeigt aber auch den Weg in die Unterdrückung während der NS-Diktatur auf. 

 

 

 


Veranstalter

Stiftung Friedrich-Ebert-Gedenkstätte


Veranstaltungsort

Ebert-Haus


 

Kontakt

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Pfaffengasse 18
69117 Heidelberg
Tel.: 06221/9107 - 0
Fax: 06221/9107 - 10  
E-Mail: friedrich@ebert-gedenkstaette.de

Die Dauerausstellung

mehr lesen...